Archiv

Hier finden Sie u.a. "abgelegte" Artikel, Fotos und Diverses


Abschlussbericht zum 9. Optik Siewert LK-Cup

Strahlender Sieger bei strahlendem Wetter

Nach 10 tollen Tagen standen die Gewinner des 9. Optik Siewert LK-Cups am Pfingstsonntag fest. Die Finalspiele in den Haupt- und Nebenrunden der Spielklassen Damen 40, Damen 50, Herren 40, Herren 50 sowie Herren 60 fanden bei Sonnenschein ein spannendes und sonniges Ende.  


Der HTC ist einer der ausgewählten Vereine, der sich über eine Spende für Materialien für die Kinder freuen darf. Vielen Dank für die Unterstützung.


Amazing Girls!
Unsere Damen 40 Mannschaft hat die Ruhr-Lippe-Liga gerockt und beendet die Wintersaison 16/17 auf dem ersten Platz. Spielerischen Können, taktisches Verständnis und ganz viel Spaß bei der Sache legten den Grundstein für eine ganz tolle Saison und Mannschaftsleistung in allen Teilen. Wir sind stolz auf euren souveränen Aufstieg in die Verbandsliga und dem Durchmarsch von der Bezirksliga kommend. Herzlichen Glückwunsch!!

WOW!!! Huckarder Herren 40 1 beenden Winterrunde 16/17 auf Platz 4. Damit wird die Westfalenliga gehalten!!
In einer sehr starken Guppe konnten sich unsere Spieler mit einem am Schluss notwendigen Sieg im letzten Spiel von einem Abstiegsplatz lösen und ins gesicherte Mittelfeld rutschen. Bei drei Absteigern in der 8er-Gruppe war es bis zum Schluss spannend um die letzten Plätze. Wir freuen uns sehr in der höchsten Winter-Spielklasse zu verbleiben. Ganz stark Jungs!!!

Unsere Damen 30 1 beendet Meisterschafts-Winterrunde 16/17 auf Platz 4. Punktgleich mit den Zweit- und Drittplatzierten Mannschaften vom TC Grün-Weiß Haspe und dem ATV Dorstfeld (4:4) trennt die drei Mannschaften lediglich der Vergleich in den Matches. TuRa Frisch Auf Eggenscheid wird als fünfter absteigen. Als Sieger der Gruppe freut sich der TV Feldmark Dorsten über den Aufstieg seiner Damen-Mannschaft. Der HTC freut sich mit seinen Damen über den Verbleib in der Verbandsliga.


Bildergalerie zum LK-Turnier um den Volksbank-Cup 2016


Zum wiederholten Male war der Huckarder Tennis Club Ausrichter der Hallen-Bezirksmeisterschaften in Castrop-Rauxel. Der Bezirk Ruhr-Lippe, und damit der Westfälische Tennis-Verband, als Veranstalter der Bezirksmeisterschaften, setzte zum nun vierten Mal auf das eingespielte Team des HTC. An den Wochenenden 30./31.01 und 06./07.02. traten in den verschiedenen Disziplinen über 170 Teilnehmer an. Auch die beiden Spielorte in Bochum-Harpen und Bochum-Werne, neben dem Sportforum Castrop als Haupaustragungsort, wurden durch das Turnierleitungs-Team um unseren Sportwart bestbesetzt. Wir danken dem Bezirk und dem Bezirksvorsitzenden Stefan Schneider für das entgegengebrachte Vertrauen. Wir sehen uns im nächsten Winter wieder!


Abschlussbericht des LK-Turniers:

Schulz und Bartels setzen sich bei Huckarder Tennisturnier durch

 

Nach zwei Wochen spannender und dramatischer Spiele sind am 19.7.2015 auf der Anlage des Huckarder Tennis Club in Dortmund die Endspiele des 6. Huckarder LK-Turniers und den Volksbank-Cup ausgetragen worden. Neben überwiegend strahlendem Sonnenschein während des Turnierzeitraumes, konnten auch einige Regentage das Team der Turnierleitung nicht aus dem Konzept bringen. Die Flexibilität der Spieler erlaubte einen reibungslosen Ablauf des Turniers.

In der offenen Damen-Konkurrenz setzte sich Roxana Wasielewski vom TC Blau-Weiß Werne gegen Alina Weiten vom TC Bochum-Süd mit 6:2 und 6:0 durch. Alina Weiten, die zuvor durch die Turnierqualifikation musste, war die sportliche Überraschung des Turniers. Bei den Damen 30 triumphierte Sonja Plischke vom TSC Hansa Dortmund mit 6:2 und 6:1 über Inga Röse vom LTC Augustenthal. Bei dem Dortmund internen Endspiel bei den Damen 40 zwischen Claudia Schulz vom TC Grävingholz und Regina Sadlowski vom TC Sölderholz, setzte sich die an Eins gesetzte Schulz mit 6:2 und 6:4 durch. In der Herrenkonkurrenz Ü30 gewann Rambod Pourziai (VfL Tennis Kamen) sehr deutlich mit 6:1 und 6:0 gegen Tobias Kersting (TV Altlünen). Im größten Starterfeld des Turniers, den Herren 40, verließ Marc Bartels vom TC Eintracht Dortmund siegreich den Court. Er bezwang nach spannendem Spiel Andreas Hackbarth vom TV Altlünen mit 6:4 und 6:1.

Nach dem erneut starken Teilnehmerfeld und der hohen Anzahl begeisterter Spielerinnen und Spieler wird auch im kommenden Jahr mit Unterstützung der Volksbank Dortmund-Nordwest wieder ein 2-wöchiges Leistungsklassen-Turnier beim Huckarder Tennis Club ausgetragen.


Bildergalerie zum LK-Turnier um den Volksbank-Cup 2015


Am 27.06. haben wir unser Sommerfest 2015 gefeiert. Bereits ab 10 Uhr wurde ein tolles Doppel-Turnier mit unseren befreundeten Vereinen, den Handballern aus Dorstfeld und den Tischtennisspielern aus Huckarde/Rahm gespielt. Das Wetter war uns holt und so war es ein rundum sensationeller Sommerfest-Turnier-Tag.

Gewonnen hat das Team der Tischtennisabteilung des SC Huckarde-Rahm. Auf dem Bild sind Peter Wesnigk-Ruff und Dennis Markowski mit unserem Sportwart Heiko Krieger.


Am Freitag, den 20.03.2015 findet die Jahreshauptversammlung statt. Es sind alle Vereinsmitglieder ab 19.30 Uhr ins Clubhaus des HTC eingeladen. Die Tagesordnung entnehmt bitte der separaten Einladung.


Der HTC ist Ausrichter der Hallen-Bezirksmeisterschaften 2015. An den Wochenenden 31.1./1.2. sowie 7./8.2. finden im Sportforum Castrop und in den Hallen in Bo-Harpen und Bo-Werne die Bezirksmeisterschaften statt. Ergebnisseinsichten sind unter mybigpoint möglich.


Am 17. Januar 2015 hat der Westfälische Tennisverband (WTV) ein "Seminar für Tunrierverantwortliche" in den Räumlichkeiten des Huckarder Tennis Club durchgeführt. Referent Stefan Schneider (WTV) hat die 38 Teilnehmer in lockerer Atmosphäre durch das 2-stündige Seminar geführt und durch viele praktische Beispiele den Stoff lebendig werden lassen.